Home   über mich   Preise   Pflanzenfarben   Haarschnitte   Produkte   Kontakt  
 
   
   
 
   
 
   
 
     
 

Wir verwenden hochwertige Naturkosmetik & Bioprodukte

 
Als ich 1991 die Pflanzenfarben von Oliebe kennenlernte, war ich sehr glücklich, damit auch einen Lieferanten zu haben, der schon damals über langjährige Erfahrung verfügte. Besonders gefällt mir an Oliebe, dass sie regelmäßig ihre Farbrezepturen optimieren und außerdem im Blondbereich eine große Farbpalette anbieten. Inzwischen gibt es auch eine eigene Produktlinie, die perfekt auf die Pflanzenfarben abgestimmt ist. Mein Lieblingsprodukt ist das »Kämmspray«.
www.oliebe.com

Die perfekte Ergänzung zu dazu sind die Pflanzenfarben von Khadi Naturprodukte. Diese stammen ursprünglich aus Indien und sind stark bei Farbnuancen im dunklen Bereich.
www.indien-produkte.de

Für die Überbrückungszeit zwischen zwei Färbungen sind die Vegan Hair Concealer von Angel Minerals die perfekte und unkomplizierte Lösung, um den Nachwuchs am Ansatz etwas zu kaschieren. Diese bestehen nur aus Mineralien ohne weitere Zusätze.

Mit dem sympathischen und konsequenten Familienbetrieb Sanoll habe ich einen Hersteller konsequenter Biokosmetik gefunden. Er ist gemeinwohlzertifiziert und hat bei einer Besichtigung vor Ort allerbesten Eindruck hinterlassen. Insbesondere die neue Serie deadia hat mich überzeugt. Vor allem das Volumenshampoo »Volumi« begeistert mich. Die gelungene Kombination von Seifenkraut und Lavaerde stärkt ganz allmählich das Haar und ist zu einem meiner Lieblingsprodukte aufgestiegen.
www.sanoll.at
www.deadia-biokosmetik.at

Ohne das Bürsten mit der Wildschweinborste ist die natürliche Friseurdienstleistung einfach nicht komplett - und ihre Pflege zu Hause selbstverständlich auch nicht! Die angenehme Massage regt den Stoffwechsel an, die Kopfhaut wird besser durchblutet. Das tägliche Bürsten mit der Haarpflegebürste erzeugt tatsächlich mehr Volumen und glänzendes, gesundes Haar. Zum Einsatz kommen die Bürsten von Lupenrein und Kostkamm. Made in Germany!
www.kostkamm.de

Naturkosmetik von Sonnenbaum finde ich schon deshalb spannend, weil Laura Schmidt-Battista absolut authentisch ist und nur Inhaltsstoffe verwendet, die man essen könnte. Die handgemachten Produkte sind lebensmittelecht und eine wirkliche Ernährung für die Haut. Durch den Verzicht auf Wasser sind sie konzentriert und benötigen keine Konservierungsmittel. Sie pflanzt die Kräuter und historischen Rosen selber in ihrem Biogarten an oder sammelt diese im Hochgebirge. Der Geruch erinnert mich an einen »Garten in der Sonne«.
www.sonnenbaum-naturkosmetik.com


 
 
Datenschutz   Impressum